Ein Soleil-Dress zum Geburtstag

Hallo Ihr Lieben

So langsam gehen die Sommerferien auch bei uns zu Ende und ich habe euch eine Menge zu zeigen, auch wenn ich im www weniger aktiv war, hat meine Nähmaschine keine Sommerpause bekommen 🙂

Meine Tochter hat Ende Juli ihren 7. Geburtstag gefeiert und hat sich dafür ein besonderes Kleid gewünscht. Nachdem wir beide sämtliche Plattformen nach dem geeigneten Schnitt durchforstet hatten, sind wir beide beim Soleildress von Baste&Gather „hängengeblieben“… Im übrigen bekommt ihr das Ebook in deutscher Übersetzung bei Nähconnection 🙂

Nach dem Schnitt haben wir uns auf die Suche nach DEM Stoff gemacht – alle Jerseys welche ich daheim so schön lagere passten Madame so gar nicht – war auch klar, oder?

Und so mussten wir leider, leider in einen Stoffladen… Meine Familie lebt ja im schönen Schwarzwald und auf dem Weg dorthin liegt ein wundertoller Stoffladen <3

Bei Waldstürmer in Bonndorf (D) hat so eine schöne Auswahl an Stoffen oder vielmehr Kinderjerseys, dass habe ich selten gesehen – so blieb es natürlich nicht nur bei einem Stoff aber dass ist eine andere Geschichte… 😉

Geworden sind es die Einhörner von Shalmiak <3

Das besondere an diesem Kleid ist der raffinierte Rückenausschnitt, eben ein richtiges Sommerkleid.

Nachdem uns der Sommer zum Geburtstag ein bisschen im Stich gelassen hat und wir auf Grund der schlechten Wettervorhersagen unseren Besuch im Legoland verschoben haben, sind wir auf Plan B ausgewichen und haben einen schönen Tag am Bodensee verbracht. Sind mit der Fähre gefahren, über Märkte gebummelt, Pinguine & Schildkröten im Sealife beobachtet und natürlich lecker gegessen – somit war es doch ein wunderschöner Geburtstag.

Was man den Bildern vielleicht nicht unbedingt ansieht, es hatte nur knapp 20 Grad und somit nicht wirklich Sommerkleidwetter, aber keine Option das Kleid nicht zu tragen 😉 – zwar hatten wir die meiste Zeit eine Jacke an, aber das Wasser zieht je bekanntlich magisch an…

So konnten wir sogar ein paar Schnappschüsse vom Kleid machen – wie warm oder kalt der Bodensee war, seht ihr denke ich am letzten Bild recht gut 😉

 

Somit wünsche ich euch eine schöne Woche, wir geniessen noch die letzten Ferientage und ich insbesondere die Tage mit meinen Kindern, ab nächster Woche habe ich nämlich zumindest vormittags sturmfrei, parallel zur Einschulung unserer Tochter kommt nämlich unser Sohn in den Kindergarten – ein ganz neuer Abschnitt für uns alle <3

Habt es fein, xoxo Peggy

Linked: Creadienstag, HOT, Dienstagsdinge, Kiddikram

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

17 − 15 =