Einhornliebe für Gross & Klein

Hallo Ihr Lieben,

eine Weile war es hier ganz schön ruhig, wie einige von euch vielleicht auch Instagram und Facebook mitbekommen haben, sind wir im April umgezogen, gar nicht weit – nur ein paar Strassen weiter – was leider trotzdem genauso viel Arbeit bedeutet… Nun sind aber gut in der neuen Wohnung angekommen und wieder eingerichtet.

Was für mich so gar nicht geplant war, war meine kleine Nähpause, aber irgendwie habe ich sie gebraucht, knapp 3 Wochen habe ich meine Maschinen gar nicht angeschaut und wisst ihr was, es war gar nicht so schlimm. Hatte ich mir zuvor doch ein ganz schön straffes Programm 3  Märkten hintereinander aufgeladen.. Wie auch immer, die Pause hat gut getan und jetzt  bin ich wieder mit richtig viel Lust dabei 🙂

Ich darf seit einiger Zeit für Lala & Fluse ihre tollen Stoffe designnähen und habe euch heute eine Portion Einhornliebe mitgebracht. Dieses mal heisst es AHOI Kleines Einhorn – Einhörner im maritimen Stil, ich finde sie ganz grosse Klasse!! <3 Die tollen Einhörner, die es ja bereits in zwei Pastelltönen gab stammen übrigens aus der Feder von Buddhalove – Kitsch macht glücklich.

Sind die nicht toll? <3

Keine Angst, ihr habt die „Pastell-Einhörner“ bei mir noch gar nicht verpasst, ich bin nur einfach nicht vorher zum vernähen gekommen, deswegen gibt es meine Tochter und mich heute im Einhorndoppelpack 😉

Genäht habe ich die grosse und kleine Version des 20 Minuten Shirts von Muckelie.

Mit ein bisschen Überredungskunst bei meinen Kindern dufte ich die maritimen Einhörner für mich vernähen, die finden diese nämlich auch ganz klasse – und das es gar keinen Zweifel mehr gibt für wen der Stoff ist, finde ich doch den Plott von Hamburger Liebe ganz passend 😉

Da heute Dienstag ist, freu ich mich wieder auf den Creadienstag, HOT & Dienstagsdinge

Habt es gut Ihr Lieben, bis bald 🙂

xoxo, Peggy

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

16 − 3 =