Geldbörse Onyx – Probenähen für Hansedelli

Juhu, geht es euch auch so, Geldbörsen und Taschen kann Frau nie genug haben… Als Lisa für ihr Label Hansedelli zum Probenähen für ihre Geldbörsen Aufruf, war ich sofort Feuer und Flamme. Ich hatte das Glück zu den Auserwählten zu gehören und die Freude war riesig, sind doch Accessoires wirklich meine heimliche Leidenschaft, nicht nur weil ich sie selber gerne kaufe & benutze, ich nähe sie auch am allerliebsten….

Das Probenähen war für 3 Geldbörsen ausgelegt welche auf die klangvollen Namen wie „Ruby, Opal und Onyx“ hören, so findet jeder seins was er braucht. Das Gerüst ist das gleiche bei allen dreien, lediglich das Innenleben ist unterschiedlich gestaltet, so kann jeder selber schauen wieviel Platz er braucht, ob 3,6,9 oder bis zu 17 Kartenfächern, alles ist möglich…

Ich wurde der Onyx-Gruppe zugeteilt, die die viel Platz brauchen, als hätte die Lisa das gewusst 😉

Genäht habe ich meine Onyx aus AuMaison Wachstuch und beschichtetem Leinen, innen aus Baumwolle, hach ich mag sie wirklich sehr. Besonders angetan hat es mir der Verschluss, endlich mal was eine schöne Alternative zum Klettverschluss oder der Metallschnalle.

Viel Spass beim anschauen der Bilder und schaut unbedingt mal bei Hansedelli vorbei 😉

Geldbörse Onyx - Hansedelli // Raeuberwolke.ch  Geldbörse Onyx - Hansedelli // Raeuberwolke.ch

 Geldbörse Onyx - Hansedelli // Raeuberwolke.ch    Geldbörse Onyx - Hansedelli // Raeuberwolke.ch   Geldbörse Onyx - Hansecelli + 3in1-Tasche  nach eigenem SM // Raeuberwolke.ch  Geldbörse Onyx - Hansedelli // Raeuberwolke.ch  Geldbörse Onyx -Hansedelli // Raeuberwolke.ch

 

Verlinkt bei Taschen & Täschchen

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

neunzehn − drei =