Mini Havlar – Weihnachten für den Kleinsten

Weihnachten rückt immer näher und wie so oft stellt sich die Frage nach Geschenken? Der Probenähaufruf zum Mini Havlar von Kreativlabor Berlin & LaLaFab.de kam da gerade wie gerufen <3

Da mein kleiner nächsten Sommer auch schon in den Kindergarten kommt und er nicht immer den Rucksack seiner Schwester stibitzen muss, bekommt er jetzt seinen eigenen unter den Weihnachtsbaum gelegt 🙂

Die Grösse gefällt mit total gut, nicht so gross und nicht zu klein, gerade richtig für Kinder im Kindergartenalter, eine Brotdose samt Flasche hat gut Platz.

Tragefotos kann ich euch allerdings erst nach Weihnachten zeigen, sonst wäre es ja hinüber mit der Überraschung. Aber ich bin mir sicher, das ich seinen Geschmack getroffen hat, nicht nur einmal hat er den tollen Ruff N‘ Tuff Stoff von Robert Kaufmann aus dem Regal gezogen und mir zur Nähmaschine gelegt 😉

Kombiniert habe ich den Rucksack mit den klassischen Steppstoff, der gefällt mir einfach richtig gut und ist auch noch robust dazu. Zu Beginn habe ich überlegt noch eine Refelktorpaspel mit zu vernähen, habe aber leider keine gefunden die nicht so steif war, somit gab es noch den Bagger aus der Plotterdatei „Baustelle“ von Elbpudel aus Reflektorfolie auf die Front. Die Träger und Halterung musste ich einfach auch bunt machen, ihr wisst ja bunt ist meine Lieblingsfarbe…

Heute kurz und knackig, es warten noch ein paar Geschenke auf ihre Fertigstellung 😉

Habt es fein – und sollte ich es nicht mehr vor Weihnachten zum bloggen schaffen, wünsche ich euch allen ein wunderschönes Weihnachtsfest und schöne Festtage mit den Liebsten – xoxo Peggy

Linked: HOT, Dienstagsdinge, Creadienstag, T&T, Kiddiekram

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

neunzehn + neunzehn =