My Little Indian Girl

Guten Morgen Ihr Lieben, habt ihr die letzten Tage auch so geschwitzt, wir hatten ein absolutes Traumwetter und haben ganz viel Zeit im Freien verbracht und das lange Wochenende allesamt genossen. Gestern morgen beim Frühstück kam für mich das „grosse Erwachen“ – meine Tochter fragte mich beim Frühstück ob ich an Ihr Indianerkostüm für das morgige Geburtstagsfest einer Freundin gedacht habe… Nein, das hatte ich bis dahin völlig aus meiner Agenda gestrichen, böse Mama.

Ein schöner Grund endlich mal den „Lotte & Lo“-Jersey von Alles für Selbermacher // Nikiko zu vernähen und meinem Vorsatz zum Umzug oder eher beim Stoffkisten schleppen mehr Stoffe zu vernähen als zu horten, gerecht zu werden. Auf Grund der knappen Zeit habe ich mich wieder für eine Fine von Evlis Needle entschieden, die ist nicht nur schnell genäht sondern sieht auch noch toll aus. Für den Indianertouch habe ich den Schnitt  für die Fransen verlängert und die Ärmel zusätzlich gekürzt.  Aus den Resten konnte ich noch die Jerseynudeln für den passenden Kopfschmuck und Armband verwenden. So sah es noch gestern vormittag aus.

Meine Tochter war oder ist immer noch ganz begeistert und ich sehr happy dass ich mein Versprechen einhalten konnte <3

Den Abend haben wir dann noch kurz für Fotos genutzt und die haben mich total umgehauen und gehören zu meinen absoluten Lieblingsbildern, da werden ein, zwei von gerahmt <3

Heute ganz ungewohnt mit weniger Farbe.

Ich hoffe die Qualität reicht aus, ich musste die Grösse der Bilder für den Blog so sehr minimieren da mir sonst die Seite immer abstürzt 🙁

…und mit meinem absoluten Lieblingsbild wünsche ich euch einen schönen Tag und meiner Tochter einen schönen Indianergeburtstag –

bis bald wieder 😉

xoxo Peggy

Linked: Creadienstag, HOT, Dienstagsdinge, Kiddikram

Die „Lovely Daughter“ – Cambag Tessa

Guten Morgen Ihr Lieben,

wie versprochen, freue ich mich sehr euch die Cambag Tessa in der Kindervariante zeigen zu dürfen – während ich meine Cambags genäht habe, kam meine Tochter ja zu mir und fand die Grösse der Taschen so schön und hat sich auch eine gewünscht. Den Wunsch habe ich ihr sehr gerne erfüllt <3

Frech, wild und wunderbar – wie die Heldin meiner Kindheit Pippi Langstrumpf, passt es so gut zu meiner Tochter. Zu Beginn hatte ich eine „Einhorn-Tasche“ im Kopf, aber konnte mich nicht für einen Stoff entscheiden und/oder die passende Plotterdatei.

Nachdem ich eine Nacht darüber geschlafen hatte, wollte ich etwas ausprobieren. Der wunderschöne Regenbogen – KnitKnit von Hamburger Liebe / Albstoffe ist ja eigentlich ehr ein Bekleidungsstoff, aber mit der richtigen Verstärkung (hier mit Decovil)  wird er hier zum Taschenstoff und bin vom Ergebnis völlig begeistert.

Kombiniert mit rosa & türkisen Kunstleder, dem metallisierten Reissverschluss von Snaply.de
habe ich meiner Tochter ihren Wunsch erfüllen können <3 …und ja, ein Einhorn hat es doch auch noch an die Tasche geschafft – ein Taschenbaumler/Schlüsselanhänger nach einer Stickdatei von Himbeerdesign.

Ich hoffe euch gefällt sie genauso gut wie uns <3

Und nicht vergessen bis zum 11.04. bekommt ihr das Ebook zur Cambag Tessa bei CreaRESA noch zum Einführungspreis.

In diesem Sinne lasse ich euch bunte und sonnige Grüsse hier 🙂

Linked: Creadienstag, Dienstagsdinge, HOT, T&T und Kiddikram 

Meine „Feine-Stöffchen-Angst“

Guten Morgen Ihr Lieben,

ich habe euch ja gesagt es war nur eine kleine „Klamottenpause“, ich möchte euch noch gerne einen Stoff aus der der Frühjahr / Sommer Kollektion von Cherry Picking vorstellen – den Simple Lobster – eine Viskose Webware, unheimlich toll anzufassen, ganz zart und für mich wirklich eine Premiere. Bis kurz vor der Abgabe habe ich mir die „feinen“ Stoffe aufgehoben, ok ich bin ehrlich, ich habe geschoben 😉 Da war der Respekt doch ganz schön gross so etwas „Feines“ unter der Nähmaschine zu haben. Bisher war ich eher ein Fan von gröberen Stoffen, aber ich habe meine Angst besiegt und kann jetzt im Nachhinein sagen,  halb so wild, ich könnte mir tatsächlich vorstellen mir doch auch mal eine Bluse zu nähen.

Meine Tochter war so angetan vom Lobster und hatte eine klare Vorstellung von einem Sommerkleid, so habe ich ihr eine Mabel von FeeFee genäht. Kombiniert habe ich ihn mit dem rosa Uni Viskosestoff „Dili“ von Swafing.

Ganz ungewohnte Fotos heute, gell? 😉 Wobei ich sagen muss, dass sie mir mit dem schwarzen Hintergrund auch recht gut gefallen, im hellen haben sie mich nicht so richtig überzeugt, wie gut hat mein Mann für (fast) jedes Problem eine Lösung! <3

…Lovely Details mit dem selbstbezogenen Stoffknopf…

Meine „Feine-Stöffchen-Angst“ habe ich doch erfolgreich therapiert, oder was meint ihr?

Habt es fein, bis bald – xoxo Peggy

Linked: Creadienstag, HOT, Dienstagsdinge, KiddiKram & Meertjes Stuff

 

 

 

Mit der Jakke Kids im Schnee unterwegs

Ihr Lieben, da ist sie endlich, die langersehnte Kinder-Version des „Jakke“ Cardigans von Evli’s Needle <3

Schon als ich im September die Jakke für mich genäht habe, wollte meine Tochter auch gerne so eine haben, nur war der Schnitt für Kinder noch in weiter Ferne, aber jetzt hat sie ihre eigene und ist sehr happy damit. Ich denke die Bilder sprechen für sich 😉

Genäht habe ich sie aus einem leichterem Sweat kombiniert mit den schönen Kenny Schwalben Interlock – rosa & mint eine Kombi die mir wirklich gut gefällt.

 

Bisher darf Jakke am liebsten täglich unter der dicken Winterjacke mit den Kindergarten und die Freude ist gross wenn es die nicht mehr braucht, der Schnee schmilzt und die Temperaturen steigen, wegen mir darf der Frühling langsam Einzug halten – dann muss ich mir auch nicht mehr länger Mütze & Schal stibitzen zu lassen 😉

   

Den Schnitt zur Kinderversion aber auch der Erwachsenenversion bekommt ihr direkt bei Evli’s Neddle.

Der Januar ist fast vorbei und ich freue mich total auf den Februar, denn die neue Frühjahr/Sommerkollektion von Cherry Picking ist in der Auslieferung und ich darf euch bald die Bilder meiner genähten Werke zeigen <3

Bis dahin habt es fein, xoxo Peggy

Linked: Creadienstag, HOT, Dienstagsdinge, Meertjes Stuff & KiddieKram

 

CherryPicking Happyfamily im Herbstflair

Oh was war die Freude gross als der Happyfamilystoff hier eintraff <3 Er ist aber doch auch zuckersüss mit all seinen kleinen Lieblingen welche in der Vergangenheit schon alle mal bei Anke auf einem Stoffdesign zu finden waren oder noch kommen werden… Beide Kinder waren gleichermassen begeistert und wollten ihn am liebsten direkt vernäht haben – wo kann ich nochmal den 48h Tag bestellen? 😉

Cherrypicking - HappyFamily - Dress Fine Evlis Needle + Florence Stirnband BirdyLu // Raeuberwolke.ch

Angefangen habe ich mit einem Kleid für meine Tochter, nachdem ich schon wirklich begeistert war von der Fine für Erwachsene, war klar das ich das auch nochmal in der kleinen Version nähen muss und ich bin begeistert, ein toller Schnitt, schlicht und trotzdem schön.

Cherrypicking - HappyFamily - Dress Fine Evlis Needle + Florence Stirnband BirdyLu // Raeuberwolke.ch

Cherrypicking - HappyFamily - Dress Fine Evlis Needle  // Raeuberwolke.ch

Da sich der Stoff so wunderbar zum applizieren eignet, er hat so gar eigens einen Layout Rapport an der Webkante <3 wollte ich gerne noch etwas passendes zum Kleid dazu haben und so gab es noch das Stirnband aus Ringeljersey mit den passenden Applikationen dazu <3 Als Highlight habe ich noch den kleinen Igel & Marienkäfer aus dem Happyfamilyjersey auf einen Stoffknopf bezogen.

 Cherrypicking - HappyFamily - Dress Fine Evlis Needle + Florence Stirnband BirdyLu // Raeuberwolke.ch  Cherrypicking - HappyFamily - Dress Fine Evlis Needle + Florence Stirnband BirdyLu // Raeuberwolke.ch  Cherrypicking - HappyFamily - Dress Fine Evlis Needle + Florence Stirnband BirdyLu // Raeuberwolke.ch

Ein Glück habe ich noch ein gutes Stück, so dass ich hoffentlich noch meinen Sohn mit einem Weihnachtsoutfit überraschen kann…

Der Stoff ist übrigens limitiert und gibt es so nicht im Stoffladen zu kaufen sondern nur bei Anke im Cherrypicking-Shop.

Cherrypicking - HappyFamily - Dress Fine Evlis Needle + Florence Stirnband BirdyLu // Raeuberwolke.ch

Ich bin so happy das ich ein Teil von einem ganz tollen Probenähteam bin und ich darf euch verraten dass da noch ganz tolle neue Stoffdesigns kommen werden <3

Und so wünsche ich euch noch einen ganz schönen Tag!

Liebst, Peggy

Stoff: HappyFamily von Cherry Picking

Kleid: Fine für Mädchen von Evli’s Needle

Stirnband: Florence von BirdyLu

Linked: Kiddiekram

 

Rehliebe meets Kinderturnen

Guten Morgen

So langsam sind wir wieder alle im „Frühaufstehmodus“ angekommen und freuen uns dass der Sommer sich nochmal von seiner sonnigen Seite zeigt.

Zu einem neuen Start ins letzte Kindergartenjahr hat sich meine Tochter nochmal einen neuen Turnbeutel gewünscht, genau genommen einen „coolen“… Ähm ja so langsam fängt es an mit den ganz spezifischen Wünschen und bitte auf keinen Fall „babyhaft“… Da sie ihren Kindergartenrucksack nach wie vor so gerne trägt und Rehe ganz toll findet, gab es für ihren Rucksack die Plotterdatei  „Boho Reh“ von Paul & Clara.

Turnbeutel Rehliebe - Paul & Clara - Makerist // Raeuberwolke.ch

Schlicht und trotzdem der absolute Hingucker <3 Als kleinen Eyecatcher dazu den Schriftzug „wild“ ebenfalls aus der Datei. Hier habe ich mit einer Veredelungsfolie, einer HotFoil-Folie von littlefeet.ch, gearbeitet und muss sagen dass der Effekt schon toll aussieht aber wirklich nicht einfach zu verarbeiten ist. Vielleicht ist die Verarbeitung mit einer Transferpresse einfacher bzw. sauberer, aber für mich bleibe ich erstmal bei den normalen Flexfolien 😉

Turnbeutel Rehliebe - Paul & Clara - Makerist // Raeuberwolke.ch  Turnbeutel Rehliebe - Paul & Clara - Makerist // Raeuberwolke.ch

Den Turnbeutel habe ich nach einer Anleitung von Makerist genäht, mit geteiltem Innenleben finden sogar die Turnschuhe ihren Platz. Vernäht habe ich dazu den wunderschönen Baumwollstoff kombiniert mit ein bisschen Babycord.

Turnbeutel Rehliebe - Paul & Clara - Makerist // Raeuberwolke.ch

Turnbeutel Rehliebe - Paul & Clara - Makerist // Raeuberwolke.ch

Und ja in den Augen meiner Tochter ist der Turnbeutel sogar MEGAcool 😉 Ziel erreicht <3

So wünsche ich euch noch ein paar schöne sonnige Tage – xoxo Peggy

Linked zu HOT, creadienstag, Dienstagsdinge, Kiddiekram, TT – Taschen und Täschchen und Plotterliebe 

 

Mini Mathilda // Probenähen für Kreativlabor Berlin

Tada – da ist es also das erste Kinderschnittmuster von Kreativlabor Berlin <3

Mini Mathilda - Kreativlabor Berlin // Raeuberwolke.ch

Einige von euch kennen ja vielleicht schon die grosse Mathilda & nun kommt die Miniversion dazu. Kleid & Shirt “Mini-Mathilda” kann in vielen verschiedenen Varianten genäht werden. Der Halsausschnitt kann entweder mit einem Bündchen, einem Rollkragen, einer Kapuze oder einem Bubikragen versehen werden. Die „Mini-Mathilda“ kann entweder als Kleid mit zwei aufgesetzten Taschen oder als Shirt bzw. Pullover genäht werden. Die Ärmel sind in zwei verschiedenen Längen im Schnittmuster enthalten.

Ich habe mir die schlichte Version mit einfacher Passe & Paspelband ausgesucht, als i-Tüpfelchen gab es das passende Haarband nach einer Anleitung von Hamburger Liebe.

Das Ebook bekommt ihr hier und ganz neu zeigt euch Julia zur Mini Mathilda ein Video mit Nähanleitung 🙂

 

Mini Mathilda - Kreativlabor Berlin // Raeuberwolke.ch

Mini Mathilda - Kreativlabor Berlin // Raeuberwolke.ch

Mini Mathilda - Kreativlabor Berlin // Raeuberwolke.ch

Mini Mathilda - Kreativlabor Berlin // Raeuberwolke.ch

Verlinkt bei Kreativlabor Berlin, KiddiKram und Meitlisache

 

 

Besondere Kissen für ein besonderes Bett

Weil weiss ja einfach manchmal ein bisschen langweilig ist, musste ich mir mit meiner Tochter überlegen wie wir ihr Bett ein bisschen aufhübschen könnten, die Idee fiel auf bunte Kreise. Zu dem Zeitpunkt waren wir aber noch ohne Plotter und so hieß es eine gute Woche lange Kreise zeichnen und schneiden…

Ikea Hack Plotterkreise - Raeuberwolke.ch - Lebe bunt.

Und für die Gemütlichkeit gibt es personalisierte Kinderkuschelkissen 😉

Buchstabenkissen - Raeuberwolke.ch- Lebe bunt.