AHOI Seebär 2.0 RUMS #8/17

Moin ihr Landratten 😉

Ich wünscht ich wär am Meer! Mit ein bisschen Fernweh habe ich euch heute frisch aus dem Probeplotten, den Seebär 2.0 von Paul & Clara mitgebracht und wie soll es anders sein – er hat seinen Platz auf einer Tasche bekommen. Ich habe mich an einem neuen Schnittmuster ausprobiert und zwar der „Eldena“ von KSIA Berlin, aus dem Buch „Ledertaschen – einfach selber nähen“.

Ich bin absolut kein Fan von Papierschnittmustern und dem anschließenden Abzeichnen – JA ich klebe und schneide gerne! aber ich wollte unbedingt eine schöne Sommertasche mit dem Hauch MEER.

Lustigerweisse habe ich schon mit einer Freundin zuvor den Stoff für zukünftige Sommertaschen und einen Kurztrip nach Hamburg auserkoren, da kam der Seebär 2.0 wie gerufen.

Nachdem ich auch lange nach einer richtigen hautfarbenen Flexfolie gesucht hatte, bin ich vor kurzen endlich bei Happyfabric fündig geworden und wie Frauen so sind, bei einer Folie bleibt es selten, so ist mir beim letzten Kauf noch das „KupferSet“ in den Warenkorb gefallen und wurde gleich mitverarbeitet. Hier habe ich das erste mal auch erfolgreich die Kupfer HotFoil am Schriftzug verarbeitet, wie froh bin ich doch jetzt über meine Presse – da ich diese mit dem Bügeleisen nur mit mässigen Erfolg verarbeiten konnte…

Gefällt er euch?

Der Stoff, ein etwas festeres Baumwoll/Polygemisch ist übrigens vom Möbelschweden und das gelbe Kunstleder aus dem Baumarkt – ernsthaft 😀

Hach, schön wenn ein Plan funktioniert, ist ja immer so eine Sache mit den wirklich sichtbaren Stepp/Ziernähten, in dem Fall war ich froh keinen Trenner gebrauchen zu müssen…

Mit reichlich Platz zum shoppen sehnen wir den Sommer herbei…

Psst – Der Seebär und auch alle anderen Plott – und Applikationsdateien sind gerade  im SuperSale bei Paul & Clara u.a. auch bei Makerist – wenn das kein Grund zum shoppen ist…

Ich freue mich auf die ersten Ausflüge mit meinem Seebär, bis dahin darf er es sich heute bei RUMS gemütlich machen…

Ahoi und bis bald Ihr Lieben!

Linked: RUMS & Taschen & Täschchen

Kiss The Frog by Cherry Picking zur Besuch auf der Swafing Hausmesse

Guten Morgen Ihr Lieben,

wie der Titel es schon verrät sind wir heute mal zu Besuch in Nordhorn auf der Swafing Hausmesse, ein ganz schön weiter Weg von hier, auch wenn ich  als „Nicht-Fachbesucher“ gar nicht hätte dürfen, meine Tasche darf es. Diese habe ich nämlich letzte Woche schon zu Swafing geschickt und wird mit vielen anderen Designbeispielen dort ausgestellt <3

WAAAHHH ist das nicht cool!! Oh das ist so ein wunderbar tolles Gefühl!! An der Stelle einfach mal ein Riesengrosses Dankeschön an Anke und Andrea von Cherry Picking und das ganze Swafing Team, für diese absolut Wahnsinnstolle Chance. Hätte mir das mal einer vor einem Jahr gesagt, ich hätte es nicht für möglich gehalten.

So und was habe ich jetzt nun aus dem tollen neuen „Kiss The Frog“ Stoff genäht, wie soll es anders sein, es ist ja ein beschichteter Stoff – eine Tasche oder vielmehr ein ganzes kleines Set dazu.

 

Die Handtasche „Amea“ von Handmade by Miss Lilu stand schon eine Weile auf meiner „Möchte-ich-gerne-nähen-Liste“. Dafür habe ich alle drei „Frösche“ verwendet und sie wieder mit dem Taschenstoff Moskau – ebenfalls von Swafing – kombiniert.

Von vorne…

…und hinten…

Da ich mich nicht für einen Stoff für den Träger entscheiden konnte, sind es kurzerhand auch alle  drei geworden 😉

Da mein Mann langsam mit mir schimpft weil ich so viele Datenmengen auf den Blog lade und aber wieder so viele Fotos gemacht habe, sind die Detail der Tasche in einer grossen Collage zusammengefasst.

Meine Tochter ist total angetan von den Rosa Fröschen – wie sollte es auch anders sein – so hat sie eine Gürteltasche „MiniWallaby“ von AmbaZamba mit der passenden „MiniMoneybag“ von Keko-Kreativ bekommen. In dem Fall bin ich froh, gibt es nur 3 verschiedene Stofffarben, sonst wären es wohl auch mehr kleine Börsen geworden… 😉

Die Stoffe werden sind aktuell auf der Hausmesse (13.02. – 19.02.17) bei Swafing erhältlich und bald darauf auch bei deinem Stoffhändler.

Natürlich will ich euch die anderen tollen Nähbeispiele aus dem Nähteam nicht vorenthalten, Anke hat dazu wieder ein wunderbares Lookbook gezaubert, schaut doch mal hier vorbei.

In diesem Sinne, heute ist Valentinstag passt da „Kiss The Frog“ nicht fantastisch, wobei ich euch wünsche das aus eurem Frosch schon ein Prinz geworden ist 😉

xoxo, Peggy

Linked: Creadienstag, Dienstagsdinge, HOT, T&T  und Meertjes Stuff

 

 

Komm kuscheln – Tierkissen

Huhu Ihr Lieben

Heute darf ich euch was ganz zauberhaftes kuscheliges zeigen 
Ein wunderbares Gemeinschaftsprojekt von Rosarosa und Paul & Clara ist heute online gegangen – Die süssen Tierkissen perfekt zum liebhaben und kuscheln  und Weihnachten steht ja quasi auch schon wieder vor der Tür… 

Tierkissen - rosarosa & Paul & Clara // Raeuberwolke.ch

Meine Zwei Süssen haben sich den Bär und die Eule ausgesucht, weitere Motive wie ein Reh, den Fuchs oder den Hasen sind im Ebook enthalten. Zudem bekommt ihr eine ausführliche Anleitung zum Innenkissen und verschiedenen Verschlussmöglichkeiten. In eurer Gestaltung seit ihr völlig frei, es gibt nämlich Plott UND Appliziervorlagen 

Tierkissen - rosarosa & Paul & Clara // Raeuberwolke.ch

Für alle die keinen Plotter besitzen, nicht traurig sein, es geht nämlich auch wunderbar ohne – unseren Kuschelbär habe ich komplett mit Fleece appliziert und ihm einen Reissverschluss am Rand verpasst. Die Eule hat ihre Flügel und ihr Gesicht geplottet bekommen und wird hinten mit einem „faulen“ Hotelverschluss geschlossen zu dem ich zusätzlich noch Kam Snaps angebracht habe.

Tierkissen - rosarosa & Paul & Clara // Raeuberwolke.ch

Beim Material könnt ihr euch eigentlich fast mit allen Stoffen austoben, Baumwolle, Cord, Sweat, Möbelstoff…

Tierkissen - rosarosa & Paul & Clara // Raeuberwolke.ch

Gerne hätte ich die zwei Kuschelkissen vom Nikolaus „bringen“ lassen aber keine Chance nachdem meine Kinder die ersten Bilder der Anleitung entdeckt haben und dann ihre eigenen Kissen während des Nähens beobachtet haben „Mama wann sind sie fertig?!?!“ Wie auch immer, ich habe ja noch nicht alle Motive genäht  –  auch wenn es dann im Bett wahrscheinlich eng wird, da man es anhand der Bilder nicht unbedingt erkennt, die Kissen haben die Masse von ca. 50x50cm und sind auch wunderbar als Sitzkissen geeignet…

Liebst, Peggy

Tierkissen - rosarosa & Paul & Clara // Raeuberwolke.ch

Tierkissen - rosarosa & Paul & Clara // Raeuberwolke.ch

Das Ebook bekommst du bis zum 01.11.16 zum Einführungspreis von 6,90€ statt 7,90€ 

Bei rosarosa
http://www.rosarosa.eu/waldtiere

sowie bei Paul & Clara
http://paulundclara.com/…/ebook-tierkissen-waldtiere-inkl-…/

und nicht zuletzt bei Dawanda
http://de.dawanda.com/…/107423791-ebook-tierkissen-waldtier…

Tierkissen - rosarosa & Paul & Clara // Raeuberwolke.ch

Passt gut zur Lampe, ne? 😉


Linked: KiddiekramPlotterliebe 

Arved Geldbörse von Kreativlabor Berlin

So Stück für Stück möchte ich euch noch ein paar schöne Dinge zeigen die vor unseren Ferien entstanden sind und es noch gar nicht online geschafft haben – den Anfang macht die coole Geldbörse „Arved“ aus dem Hause von Kreativlabor Berlin.

Geldbörse Arved - Kreativlabor Berlin // Raeuberwolke.ch

Ich durfte wieder mit Julia und ihrem Team probenähen und habe mich unheimlich gefreut, gehören doch Geldbörsen zu meinem Lieblingen.

Geldbörse Arved - Kreativlabor Berlin // Raeuberwolke.ch  Geldbörse Arved - Kreativlabor Berlin // Raeuberwolke.ch

Das besondere an „Arved“ ist die Grösse, nicht zu klein und nicht so gross genau mittendrin und alles hat seinen Platz, sie passt sogar in die hintere Hosentasche. Im Ebook sind ist zusätzlich zum Verschluss per Gummiband noch die Variante mittels eines Steckschlosses zu sehen.

Ich habe mich für meine beiden für die Gummibandvariante entschieden, einfach weil ich ein Fan dieser bin. Bei der maritimen Variante ist nochmal der MS Gräte Canvas von Alles für Selbermacher zum Einsatz gekommen und die gepunktete Wachstuchvariante hat ein Innenleben mit den Stoffen von Stoff & Stil.

Geldbörse Arved - Kreativlabor Berlin // Raeuberwolke.ch  Geldbörse Arved - Kreativlabor Berlin // Raeuberwolke.ch  Geldbörse Arved - Kreativlabor Berlin // Raeuberwolke.ch

Überrascht war ich, wie schnell „Arved“ zu nähen sind, sitzt man doch an manchen Geldbörsen mehrere Stunden dran, war ich hier innerhalb einer Stunde fertig.

Wieder mal ein geniales Ebook, im gewohnten professionellen Look bekommt ihr das Ebook hier bei Kreativlabor Berlin.

Geldbörse Arved - Kreativlabor Berlin // Raeuberwolke.ch  Geldbörse Arved - Kreativlabor Berlin // Raeuberwolke.ch Geldbörse Arved - Kreativlabor Berlin // Raeuberwolke.ch

Einen schönen Wochenstart wünsche ich euch – xoxo Peggy

Linked: Kreativlabor Berlin & T&T

Meine Maritime Tulipa von Lotte & Ludwig

Tada, da ist sie also meine Tulipa, so ganz anderes als zuerst geplant aber ich bin selber noch ein bisschen überrascht wie sie dann letztendlich geworden ist <3 Wer die ein oder andere Tulipa schon gesehen hat, dem fällt auf das meine doch ein bisschen aus dem Rahmen fällt, auf den ersten Blick Blick passt das Thema der Tulpe ja eigentlich so gar nicht zu Maritim, aber dann doch irgendwie schon. Ursprünglich sollte sie auch ganz klassisch aus Alcantara werden, schlicht und dennoch ein Blickfang – durch Zufall bin ich bei Alles-Für-Selbermacher auf den MS Gräte gestossen und war sofort hin & weg, war er doch eigentlich schon ausverkauft, zumindest ein Teil der Serie aber der Canvas war noch verfügbar – ab in Warenkorb und warten….

Aber das warten hat sich definitiv gelohnt <3

IMG_7188

 

Als ich vor der Frage stand für welche Trägervariante ich mich entscheiden soll, war mir schnell klar das ein normaler Träger aus Gurtband oder genäht nicht so richtig passen würde, dann also was komplett anderes und ich habe mich für Taue aus dem Baumarkt entschieden, für die Seiten habe ich mich ein bisschen vom Paracordknüpfen leiten lassen.

IMG_7184

IMG_7181

Und wer hat schon meine neuen Labels erkannt, auch so ein kleiner Versuchsballon mittels Snap Pap und Transferfolie, das muss ich bei nächster Gelegenheit nochmal vertiefen, die gefallen mit nämlich sehr gut.

IMG_7185

Als Verschluss habe ich mich gegen einen Reissverschluss oder Magnetknopf für einen eingesetzten „Turnbeutel“ entschieden.

IMG_7183

IMG_7180

Die Shoppergrösse ist perfekt für meinen Alltag geeignet und wird schon fleissig ausgeführt.

IMG_7189

In diesem Sinne hat meine Tulipa schon wieder Lieblingstaschencharakter bekommen <3

IMG_7182

IMG_7186

Eine rundum gelungene Taschenpremiere von Lotte & Ludwig, mich reizen ja schon noch die zwei anderen Grössen welche im Ebook enthalten sind, mal sehen welche Tulipa als nächstes von der Nadel hüpft…

Habt eine schöne Woche – xoxo Peggy

Linked: HoT, TT, Dienstagsdinge & Creadienstag

Mini Mathilda // Probenähen für Kreativlabor Berlin

Tada – da ist es also das erste Kinderschnittmuster von Kreativlabor Berlin <3

Mini Mathilda - Kreativlabor Berlin // Raeuberwolke.ch

Einige von euch kennen ja vielleicht schon die grosse Mathilda & nun kommt die Miniversion dazu. Kleid & Shirt “Mini-Mathilda” kann in vielen verschiedenen Varianten genäht werden. Der Halsausschnitt kann entweder mit einem Bündchen, einem Rollkragen, einer Kapuze oder einem Bubikragen versehen werden. Die „Mini-Mathilda“ kann entweder als Kleid mit zwei aufgesetzten Taschen oder als Shirt bzw. Pullover genäht werden. Die Ärmel sind in zwei verschiedenen Längen im Schnittmuster enthalten.

Ich habe mir die schlichte Version mit einfacher Passe & Paspelband ausgesucht, als i-Tüpfelchen gab es das passende Haarband nach einer Anleitung von Hamburger Liebe.

Das Ebook bekommt ihr hier und ganz neu zeigt euch Julia zur Mini Mathilda ein Video mit Nähanleitung 🙂

 

Mini Mathilda - Kreativlabor Berlin // Raeuberwolke.ch

Mini Mathilda - Kreativlabor Berlin // Raeuberwolke.ch

Mini Mathilda - Kreativlabor Berlin // Raeuberwolke.ch

Mini Mathilda - Kreativlabor Berlin // Raeuberwolke.ch

Verlinkt bei Kreativlabor Berlin, KiddiKram und Meitlisache

 

 

Emma goes Emma – Erweiterung zum Tidöblomma Schnitt

Einige von euch kennen vielleicht schon das erschiene Emma Ebook von Tidöblomma – das besondere an Emma ist, das es kein einheitlicher Schnitt in verschiedenen Grössen ist, sondern eher ein Grundschnittmuster aus welchem du nach Belieben ein Blüslein, Tunika oder Kleid kreieren kannst. Zuerst mag es ungewohnt sein keine festen Grössenschnittlinien zu haben, aber durch das vermessen deines Kindes bekommst du eine perfekt sitzende Emma für alle körperlichen Eigenschaften deines Kindes.
Keine Sorge, das Vermessen ist super beschrieben, da kann nichts mehr schief gehen 😉

Und nun das Schmankerl – die liebe Anita vom Bunter Zwergenwald hat ein Erweiterungstutorial mittels einer Kellerfalte geschrieben und fleissig mit wunderschönen Emmas testen lassen – an der Stelle einmal ein dickes Lob an die ganzen Probenähmädels – es war richtig toll mit euch <3
Und wenn man einen Haufen kreativer Mädels richtig austoben lässt – dann kommt da sogar noch ein Tutorial zum Erweiterungstutorial bei raus 😀

Sabrina von Maylenchen – Unikate mit Liebe hat euch nochmal zusammengefasst wie ihr die Kellerfalte wunderschön mit einem Extrastoff hervorheben könnt.

Zum Schnittmuster & Erweiterungstutorial huscht doch mal rüber zu Tidöblomma und sichert es euch noch heute zum Vorzugspreis unter http://tidöblomma.de/produkt/18572/ & http://tidöblomma.de/produkt/tutorial-kellerfalte/

So und jetzt MEINE Emma im Emmalook <3

Ich habe mich für die ungeteilte Kellerfalte entschieden – noch gerade so hat der ultimative Lieblingsstoff „Life is a Ponyfarm“ von Hamburger Liebe gereicht um das Vorderteil mit halben Ärmeln zu nähen.
Als Kombistoff haben wir uns für die süssen Wölkchen von Stoff & Stil Deutschland entschieden.

Was zuerst gar nicht geplant war, zumindest nicht von meiner Seite aus – war das Pony auf der Rückseite, aber wie das so ist mit einer fast sechsjährigen – Mama entscheidet nicht mehr allein was angezogen oder gar genäht oder in dem Fall geplottet wird 😀
So hat auch das süsse geflügelte Pony aus der Feder von Rebekah Ginda Design seinen Platz auf unserer Emma gefunden – Kind glücklich und Mama auch <3

Jetzt aber ein paar bunte Bilder für euch…
 Emma Tidöblomma // Raeuberwolke.ch  Emma Tidöblomma // Raeuberwolke.ch  Emma Tidöblomma // Raeuberwolke.ch


Emma Tidöblomma - Rebekah Ginda Design "Pony" // Raeuberwolke.ch

Emma Tidöblomma - Rebekah Ginda Design "Pony" // Raeuberwolke.ch

Emma Tidöblomma // Raeuberwolke.ch 

ABER wuhuhahahah habt ihr schon das Titelbild gesehen – hihi meine Emma auf dem Titelbild, so so toll. Das war wirklich eine gelungene Überraschung die mich happy macht, Dankeschön für das dicke Lob ;-*

Emma Tidöblomma // Raeuberwolke.ch

Verlinkt zu HoT // Dienstagsdinge // Meitlisache // Kiddikram

Ein Milly zum Muttertag

Ihr Lieben ich schulde euch noch die komplette Tasche, einen kleinen Ausschnitt gab es ja schon bei Instagram – welche ich gestern meiner besten Mama zum Muttertag schenken durfte <3

Für die kommende Jahreszeit schien mir eine schöne & leichte Taschen am passendsten – entschieden habe ich mich für die Wendetasche „Milly“ von pattydoo – eine tolle Begleiterin für jeden Tag. Ich war so gerührt von der Reaktion meiner Mama, mit Pipi in den Augen hat sie sich sehr sehr gefreut.

Die Plotterdatei mit dem tollen Spruch stammt von shhhout und die Blumenranken an der Seite sind ein Teil aus der Ponydatei von Rebekah Ginda Design.

Ich hoffe ihr hattet ein genau so schönes Wochenende und einen guten Start in die neue Woche.

Bis bald
Herzlich Peggy

 

 Muttertag Milly von Pattydoo // Raeuberwolke.ch   Muttertag Milly von Pattydoo // Raeuberwolke.ch  Muttertag Milly von Pattydoo // Raeuberwolke.ch  Muttertag Milly von Pattydoo // Raeuberwolke.ch

RUMS #17/16 Blitze meets Spitze // Lady Card*ee von Nipnaps

Brrr ist es bei euch auch so kalt?! Wir sind im völligen Aprilchaos mit Regen, Sonne, Schnee und Sturm im Stundentakt… Irgendwie zieht es mich bei so einem Wetter immer gerne ins Arbeitszimmer, dieses mal mit dem Plan einfach mal nur für mich zu nähen. Und da ich meine Maisie von letzter Woche so gerne doch jetzt auch mal richtig anziehen möchte, war der Cozy Cardigan von Nipnaps.ch genau richtig 😉

Lady Card*ee Nipnaps.ch // Raeuberwolke.ch

 Lady Card*ee Nipnaps.ch // Raeuberwolke.ch   Lady Card*ee Nipnaps.ch // Raeuberwolke.ch  Lady Card*ee Nipnaps.ch // Raeuberwolke.ch  Lady Card*ee Nipnaps.ch // Raeuberwolke.ch

Ganz ehrlich ich liebe den Stoff, den Schnitt – alles an ihm. Der Blitzsweatstoff stammt aus dem Hause Swafing und ist so richtig kuschelig, für das Innenfutter der Kapuze habe ich einen Regalhüter aus dem letzten Winter gewählt, feiner Steppstoff von Prada – ja Prada macht auch Stoffe 🙂 Auch mit abstehenden Taschen – ich fühle mich pudelwohl mit ihm, ich glaube man sieht es auch 😉

 Lady Card*ee Nipnaps.ch // Raeuberwolke.ch  Lady Card*ee Nipnaps.ch // Raeuberwolke.ch  Lady Card*ee Nipnaps.ch // Raeuberwolke.ch

Eine Wunderschöne Woche wünsche ich euch, am liebsten nur mit Sonnenschein

Aber der Wonnemonat steht ja quasi fast vor der Tür .-)

Lady Card*ee Nipnaps.ch // Raeuberwolke.ch

*Und nun ab zu RUMS damit*

aMASIEng Probenähen – Sommertop Maisie Sara&Julez

Guten Morgen Ihr Lieben

Der Frühling zeigt sich hier in seiner schönsten Pracht und der Sommer ist schon in Reichweite – Zeit für schöne Sommeroutfits, passend dazu ist das neue Ebook „Maisie“ von Sara & Julez online gegangen. Ein wunderbares Sommertop welches ihr in 3 verschiedenen Variationen wie dem klassischem Tanktop, dem verspielten Babydoll oder sogar als Kleid nähen könnt. Besonders eigenen sich für aMAISIEng feine fallende Stoffe wie Jersey, Viskosejersey oder Chiffon fürs Unterteil.

Maisie bedeutet „Perle“ und passend dazu gibt es in Zusammenarbeit mit dem Wiener Maedchen einige tolle Plottvorlagen als Bonus zum Ebook obendrauf.

Maisie findet ihr ab sofort zum Vorzugspreis bei Sara&Julez im Shop

Seid gespannt es warten wunderbare Designbeispiele aus dem Probenähen für euch <3

Bei mir seht ihr heute zwei mal das tolle Babydoll – einmal in der klassischen schwarzen Spitzenjersey Variante und das zweite mit den lustigen Vincente Katzen aus dem Hause Swafing Stoffe
Beide Stoffe sind mal wieder aus meinem absoluten Lieblingsstoffladen StoffArt zur Linde

Maisie Top von Sara&Julez // Raeuberwolke.ch

Maisie Top von Sara&Julez // Raeuberwolke.ch

Maisie Top von Sara&Julez // Raeuberwolke.ch

IMG_4918

Maisie Top von Sara&Julez // Raeuberwolke.ch

Maisie Top von Sara&Julez // Raeuberwolke.ch

Maisie Top von Sara&Julez // Raeuberwolke.ch

Maisie Top von Sara&Julez // Raeuberwolke.ch

Maisie Top von Sara&Julez // Raeuberwolke.ch

Hier ist der Saum für „Faule“ einfach mit der Overlock gesäumt und bei meine Kätzchen habe ich als Abschluss mit einer Paspel gearbeitet.

Maisie Top von Sara&Julez // Raeuberwolke.ch

 

 

Und nun wünsche ich euch einen wunderschönen sonnigen Tag