Da steppt der Bär…

Halli, Hallo, Hallöchen 😉

Die Uhr zeigt schon wieder Donnerstag an, Yeah RUMS-Zeit – nachdem ich letzte Woche meinen spätesten Rums-Beitrag ever hatte, kommt heute der wohl kürzeste mit nur 1, ok 2 Fotos!

Erinnert ihr euch an die coolen „Mützenbär-Panele“ welche es vor kurzen bei Alles für Selbermacher gab, wieder so ein Stoffdesign „Liebe auf den ersten Blick“ – ich muss dazu sagen, dass ich mich mittlerweile besser im Griff habe und nicht mehr bei jedem Stoff denke „Oh den muss ich haben!“ wobei doch, aber zeitgleich, „Ok, er ist schön aber die Schränke sind mehr als voll, die Tage haben immer nur 24h und ich auch immer nur noch 2 Hände!“ ABER das war ein Stoff den ich echt haben wollte, nicht nur für mich sondern auch meine Kids, nun ja irgendwie waren sie am Nachmittag dann auch schon wieder ausverkauft, schade, wirklich schade!

Am Valentinstag ist mir da ein kleiner Insta-Post von Thorsten Berger ins Auge gesprungen, von ihm stammt die tolle Illustration zum Mützenbär, der Mützenbär als Plottdatei, gratis für 24h -YEAH!!!

Also hier wäre dann meine „Frau Mona“ von Fritzi Schnittreif mit dem Mützenbär <3

…und manchmal steht sie auch auf dem Kopf mit ihm…

 

Eine schwarzer Plott wäre ja auch irgendwie zu Mainstream – deswegen weiss auf schwarz 😛

Hinten gab es noch einen kleinen Spruch dazu, ebenfalls in der Datei enthalten. Der Mützenbär ist übrigens 40cm hoch, ich glaube eine knappe halbe Stunde hat das Plotten gedauert, das entgittern hingegen ganz fix. Da liebe ich die Flex-Folien von Happyfabric, filigrane Motive sind damit gar kein Problem!

Jetzt muss ich mir nur noch überlegen, wie ich ihn kleiner für Kinderpullover bekomme, das wird dann ehr nicht so luxuriös zum entgittern…

 

 

Bis bald Ihr Lieben,

xoxo Peggy

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

18 − fünf =

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.

%d Bloggern gefällt das: