Eat. Sleep. Sew. Repeat.

Hallo Ihr Lieben, oh da kann ich heute ich noch schnell meine Gürteltasche zu RUMS schicken 🙂

Anfang der Woche habe ich euch ja schon meine neues Stoffe aus England gezeigt, ganz tolle gewachste/geölte Canvasstoffe oder auch Oilskin genannt. Geplant sind daraus ganz viele tolle Taschen, aber zuvor musste ich diese erstmal auf Herz & Nieren testen und habe mir daraus mal wieder eine Gürteltasche nach dem Schnittmuster von Ambazamba genäht. Meine letzte wurde mir doch tatsächlich am Markt vom Körper weg gekauft 😀 Nein, ich habe mich natürlich freiwillig getrennt, die neue Besitzern war auf Anhieb so verliebt, da konnte ich nicht anders.

So aber meine „Neue“ bleibt definitiv bei mir! Den Plott von Kommplott – welcher luster Reim – finde ich so absolut passend, da ich meine Gürteltaschen ja hauptsächlich auf den Märkten anhabe.

Der Plott hält auch ganz wunderbar, allerdings habe ich nicht bedacht dass sich dadurch auch das Wachs aus dem Stoff löst, der ist jetzt im Bügelbrettbezug 😉 Mich stört es so jetzt nicht, aber für die Zukunft muss ich mir was anderes überlegen, vermutlich ist es bei dem Material besser zu applizieren…

Das tolle Memoboard habe ich gestern vom Nikolaus bekommen und mal mein derzeitiges Motto „gelettert“ 😉 Psst, bei Depot gibt es sie…

Habt ihr den Innenstoff erkannt <3 Die Schöne & das Biest – für mich als Disneyfan war der Stoff ein absolutes Muss, so spiegelt mich die Tasche recht gut wieder – aussen cool und innen verspielt…

 

In diesem Sinne wünsche ich euch noch eine wunderschöne Adventszeit! Bis Bald, Peggy

 

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

drei × 5 =