Grosse Pandaliebe und wieder kein Besuch in Köln

Hallo Ihr Lieben
Nun ist die diesjährige h&h in Köln schon wieder Geschichte, mit einem wirklich weinenden und lachenden Auge habe ich die ganzen Berichte darüber gelesen und Fotos bestaunt.

Weinend deshalb, weil ich eigentlich dieses Jahr auch hätte dort sein sollen, nachdem es letztes Jahr auch nicht geklappt hat. Nun hat mir leider mein Zahn einen Strich durch die Rechnung gemacht, was mich dazu gezwungen hat alle Reisepläne wieder zu canceln 😔

Zum Glück aber sind die Prognosen gut und hoffentlich auch diese schon drei Monate andauernde Wurzelbehandlung bald überstanden!

So nun aber zu einem weitaus schönerem Thema nämlich STOFFE 🙂

Die liebe Anke von Cherry Picking hat auch dieses Jahr wieder wunderschöne Stoffe für die h&h entworfen, einer davon der zuckersüße Panda auf French Terry.
Bei uns war es Liebe auf dem ersten Blick und habe meinem Sohn den Wunsch nach einem Pandahoodie erfüllen dürfen.

Genäht habe ich ihm einen „Mini Melian“ von Melian’s kreatives Stoffchaos

Mit gefällt er besonderes im Kontrast mit dem Schwarz sehr gut. So langsam kommt er auch in das Alter wo es einfach nicht mehr nur süss sein darf, sondern auch cool sein muss… Auch der feine geringelte Jersey in der Kapuze passt doch super, oder?

Ich glaube es reicht zu sagen wie sehr mein Sohn ihn mag, wenn ich ihn am Abend in die Hand bekomme mit der Bitte ihn morgen frisch gewaschen wieder anziehen zu können <3

Für das #teamcherrypicking durfte ich die Stoffe vorab vernähen und wurden mir dafür von Swafing unentgeltlich zu Verfügung gestellt.

Somit enthält dieser Beitrag Werbung vor allem aber eine grosse Portion Liebe zum Nähen und viel Vorfreude auf die nächste h&h 2020 – man soll ja die Hoffnung nicht aufgeben, gell?!

Bis Bald Ihr Lieben,

xoxo Peggy

Linked: HOT , Muckelie , Creadienstag

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

drei × 2 =

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

%d Bloggern gefällt das: